Homunkulus - Sci-Fi / Fantasy Bücher Datenbank
KontaktForumLinks

Zurück

Leandras Schwur

Höhlenwelt-Saga, Band Nummer 2

Harald Evers, 2001

Die Macht der Bruderschaft von Yoor scheint gebrochen. Doch dahinter verbirgt sich ein noch älteres Geheimnis. Fremde Wesen, die Drakken, greifen nach der Macht und der Kampf entbrennt aufs Neue.

Genre:Fantasy Verlag:Heyne
ISBN/Verlagsnummer:9128
Seitenanzahl: 750

Kein Cover vorhanden  Keine Rückseite vorhanden

2004.02.04 - 15:17 Uhr
Laghbas

Sehr reizvoll und gut geschrieben. Leider mißlingt meiner Meinung nach die Erweiterung der Saga ins SF-Genre ab Band 6. Aber solange Evers sich in der Fantasy aufhält ist der Zyklus durchaus beeindruckend. Sehr schöne Welt, anziehende Figuren, glaubhafte Geschichte, akzeptables Magie-System. Nur eins noch: Evers Hauptfiguren (allen voran Leandra selbst) sind doch sehr weinerlich, andauernd am heulen. Nun kann man damit die Figuren emotional und menschlich gestalten, man kann es aber auch übertreiben!
2004.11.22 - 00:53 Uhr
marcoland

einer der besten zyklen die ich je gelesen habe (ist zum glück ja noch nicht fertig). ist uneingeschrängt zu empfehlen,trotz oder grade wegen der verbindung sf-fantasy
KommentarAchtung:keine Gesuche oder Werbung - solche gehören ins Forum!
Name:
Spamprüfung: ( )
Bewertung
mies so lala nett gut fantastisch!

Kommentar: