Homunkulus - Sci-Fi / Fantasy Bücher Datenbank
KontaktForumLinks

Zurück

Der Gottkaiser des Wüstenplaneten (Originaltitel:God Emperor of Dune)

Dune-Zyklus, Band Nummer 4

Frank Herbert, 1985

Dreieinhalb Jahrtausende sind auf Arrakis vergangen, dem ehemaligen Wüstenplaneten der Atreides. Die Welt hat sich gewandelt, ist durch technische Hilfsmittel fruchtbar geworden. Die einst so stolzen Fremen, die Reiter der riesigen Sandwürmer und Bezwinger der tödlichen Wüste, sind nur noch Schatten ihrer selbst: touristische Attraktionen, MUSEUMSFREMEN genannt. Doch es gibt noch ein Stück Vergangenheit auf Arrakis, sorgfältig vor Feuchtigkeit geschützt: die Wüste Sareer. Und dort lebt das wertvollste Stück Vergangenheit: Leto II., Sohn des Paul Atreides, des einstigen Herrschers, den man den Muad‘dib nannte. Doch Leto ist kein Mensch mehr. Seit dreieinhalb Jahrtausenden vollzieht sein Körper eine Wandlung, geht eine Symbiose mit dem mächtigsten Wesen dieser Welt ein, dem Shai-Hulud, dem Sandwurm. Er hat seine Menschlichkeit hingegeben, um die Menschheit zu retten. Er tritt als Gott auf und verlangt absolute Unterwerfung. Doch seine Gegner wissen, daß er verletzlich ist, und sie verfügen über teuflische Waffen, um ihn zu vernichten.

Genre:SF Verlag:Heyne
ISBN/Verlagsnummer:3916
Seitenanzahl: 508

Kein Cover vorhanden  Keine Rückseite vorhanden

2006.01.18 - 18:32 Uhr
T.R.

Sehr abgedreht, poetisch und erstaunlich fesselnd.
KommentarAchtung:keine Gesuche oder Werbung - solche gehören ins Forum!
Name:
Spamprüfung: ( )
Bewertung
mies so lala nett gut fantastisch!

Kommentar: