Homunkulus - Sci-Fi / Fantasy Bücher Datenbank
KontaktForumLinks

Zurück

Sohn der Verbannten (Originaltitel:Forging the Darksword)

Das dunkle Schwert, Band Nummer 2

Margaret Weis und Tracy Hickman, 1991

Joram, das geheimnisvolle Kind ohne Magie, hat sich den Verbannten angeschlossen, die jenseits von Merilon ihrer dunklen, verbotenen Kunst nachgehen. Er hat gelernt, niemanden zu vertrauen, nicht seinen Gefährten, mit denen er auf Raubzüge geht, nicht dem undurchsichtigen Blachloq, dem Zauberer des Stammes. Dann aber begegnet Joram dem Priester Saryon, der von seinem Bischof auf eine sonderbare Mission geschickt worden ist: Er soll ein totes, magieloses Kind finden, von dem das Schicksal des ganzen Reiches abhängt.

Genre:Fantasy Verlag:Bastei Lübbe
ISBN/Verlagsnummer:20161
Seitenanzahl: 268

Kein Cover vorhanden  Keine Rückseite vorhanden

2007.05.16 - 20:23 Uhr
Fantasy-Fan

Margaret Weis und Tracy Hickman zählen zu den beliebtesten Fantasyautoren und das zu Recht. Die Charakter in der Geschichte sind gut beschrieben und haben alle ihre Eigenarten. Der düstere Ton der sich durch alle Bücher dieser Reihe zieht hat mich gleich in den Bann gezogen und mir ist bis heute kein vergleichbares Werk begegnet. Für Fans von Margaret Weis oder Tracy Hickman sind diese Bücher uneingeschränkt zu empfehlen. Wer nichts mit Fantasy am Hut hat wird sich solche Bücher eh nicht kaufen.
KommentarAchtung:keine Gesuche oder Werbung - solche gehören ins Forum!
Name:
Spamprüfung: ( )
Bewertung
mies so lala nett gut fantastisch!

Kommentar: